Der Anschlag auf dem Breitscheidplatz in Berlin veränderte auch den WEISSEN RING. Foto: Christoph Soeder
Frauenministerin Katharina Binz

„Es ist und bleibt ein Mord“

Als erstes Bundesland in Deutschland installierte Rheinland-Pfalz mit RIGG ein Schutzprogramm für Frauen, die Opfer von Gewalt und Morddrohungen werden. Frauenministerin Katharina Binz sagt: „Gewalt gegen Frauen ist keine Privatsache!“

Weiterlesen

BUNDESTAGSWAHL 2021

Was sagen die Parteien zu Kriminalität und Opferschutz?

Deutschland hat gewählt. Die Themen Kriminalität, Prävention und Opferschutz hatten wir bei den TV-Triellen und im Wahlkampf zuvor jedoch vermisst. Deshalb hatte der WEISSE RING bei CDU/CSU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, FDP, Die Linke und AfD nachgefragt.

Weiterlesen

Armutsforscher Christoph Butterwegge
Armuts- und Reichtumsforscher Butterwegge im Interview

„Wir haben ein Zerrbild von Kriminalität“

Wer Armut und vor allem Ungleichheit bekämpft, bekämpft auch die Kriminalität. Davon ist Professor Dr. Christoph Butterwegge überzeugt. Der Armuts- und Reichtumsforscher aus Köln sagt: Armut werde in Deutschland immer noch stigmatisiert und teilweise
auch kriminalisiert.

Weiterlesen

Correctiv: Menschen im Fadenkreuz des rechten Terrors
Projekt von WEISSER RING und Correctiv

Menschen – Im Fadenkreuz des rechten Terrors

Rechter Terror richtet sich zwar oft gegen Einzelne – er soll uns aber alle treffen. Zusammen mit Correctiv geben wir 57 Menschen, die auf sogenannten „Feindeslisten“ stehen, ein Gesicht und erzählen ihre Geschichte.

Weiterlesen

Hass ist im Internet Alltag. Foto: Assanimoghaddam
Hass und Hetze

Der Hass und das Recht

Der wachsende Hass im Internet verletzt nicht nur Menschen, er gefährdet auch die Demokratie. Juristische Folgen haben diese Angriffe gegen einzelne Personen und gegen den Staat nur selten – bislang.

Weiterlesen