Hass und Hetze auf Querdenkr-Demo
Angriffe gegen Journalisten

„Du wirst hängen!“

Anfeindungen und Angriffe gehören für viele Journalistinnen und Journalisten mittlerweile zum Berufsalltag. Die zögerlichen Reaktionen von Polizei und Politik darauf tragen zu einer Entgrenzung bei, die nicht nur Menschen gefährdet, sondern auch die Demokratie. Wie konnte es so weit kommen – und wie lässt sich das stoppen?

Weiterlesen

Tatort Amtsstube?

#OEGreport: Wie der Staat Gewaltopfer im Stich lässt

Fachleute loben das Opferentschädigungsgesetz als „hervorragend“. Dabei kommt die Hilfe bei vielen Betroffenen gar nicht an. Schlimmer noch: Das demütigende Antragsverfahren empfinden Opfer als „Katastrophe“, „Trauerspiel“ oder sogar als „zweiten Missbrauch“. Was läuft da falsch?
Eine Spurensuche, die an die deutsche Nordseeküste und an die Grenze nach Österreich führt, in den Harz, nach Unterfranken – und immer wieder in deutsche Amtsstuben.

Weiterlesen

Mord an Anne und Noah

Chronik eines angekündigten Todes

Alle drei Tage tötet in Deutschland ein Mann seine (Ex-)Frau. Tut der Staat genug, um diese Frauen zu schützen? Der Fall von Anne, die 2017 gemeinsam mit ihrem kleinen Sohn Noah getötet wurde, zeigt: Nein, tut er nicht.

Weiterlesen